So erreichen Sie uns

Falls Sie hier keine Antwort auf Ihre Frage finden sollten, schildern Sie uns den Fall gern per Mail an unseren > Support.

Einrichtungen, Veranstaltungsorte, Veranstalter

Hier finden Sie Antworten auf häufige Fragen zur Erfassung von Veranstaltungsorten, Einrichtungen, Veranstaltern, Gruppen und Ensembles mit dem Werkzeug cb-address.

Adressdaten eintragen

In cb-address können Sie Adressen und Kontaktdaten von Veranstaltungsorten ...

In cb-address können Sie Adressen und Kontaktdaten von Veranstaltungsorten, Einrichtungen, Gruppen etc. kostenfrei eintragen – inklusive Beschreibungstext und Bildmaterial.

Warum soll ich einen Veranstaltungsort eintragen?

Wenn Sie Ihren Veranstaltungsort, Ihre Einrichtung, Ihren Verein, Club o. Ä. in der Datenbank > cb-address eintragen, ist er/sie im Internet leichter zu finden und Interessierte werden schneller auf Sie aufmerksam. Zudem können Sie den Veranstaltungen Ihrer Organisation/Ihres Veranstaltungsortes, die Sie in unsere Datenbank > cb-event eintragen, die Organisation/den Veranstaltungsort zuweisen, sodass beides miteinander verknüpft im Internet präsentiert werden kann.

Wie trage ich eine Einrichtung / einen Veranstaltungsort neu ein?

Loggen Sie sich mit Ihrem CultureBase-Account oben auf dieser Seite über den Button LOGIN im Werkzeug > cb-address ein und kontrollieren Sie zunächst, ob die gewünschte Adresse nicht bereits eingetragen wurde. Geben Sie hierzu in die Suchleiste in der Mitte des Fensters einen markanten Teil des Namens Ihrer Einrichtung oder Organisation ein. Ist das Ergebnis positiv, weil es bereits einen Eintrag gibt, so können Sie diesen mit Klick auf „Eintrag bearbeiten“ aktualisieren.

Ist Ihre Organisation nicht gelistet, können Sie sie mit Klick auf „neuen Eintrag“ erstmals in der CultureBase anlegen. Es öffnet sich die Eingabe zur Ersterfassung. Füllen Sie mindestens die mit einem Stern markierten Felder aus und klicken Sie auf „neu eintragen“, um zur Eingabemaske für die weiteren Adressinformationen zu kommen.

Nach dem Speichern Ihrer Eingaben ist die Adresse noch nicht direkt veröffentlicht. Die Redaktion prüft Ihre Eingaben, bevor Sie sie in der Regel innerhalb von 1 bis 2 Tagen freischaltet. Bitte beachten Sie, dass auch die Änderung von Adresseinträgen der redaktionellen Freigabe durch die Kulturserver-Redaktion bedarf.

Freischaltung durch die Redaktion

Ihr neuer Veranstaltungsort oder eine Änderung an einem bestehenden ...

Ihr neuer Veranstaltungsort oder eine Änderung an einem bestehenden Eintrag erscheinen nicht direkt nach dem Speichern online?

Das liegt daran, dass alle Adresseinträge zunächst der Kulturserver-Redaktion zur Prüfung vorgelegt werden. In der Regel werden innerhalb von 1 bis 2 Tagen alle neuen oder geänderten Adresseinträge freigeschaltet.

Adresseinträge bearbeiten

Um einen vorhandenen Adresseintrag zu bearbeiten, gibt es mehrere Wege. ...

Um einen vorhandenen Adresseintrag zu bearbeiten, gibt es mehrere Wege. Alle führen zum Online-Werkzeug cb-address, mit dem Sie Adressen aktualisieren können.

Wie kann ich einen Adresseintrag auf einem Ihrer Portale bearbeiten?

Haben Sie die Adresse auf einem der Kulturserver-Portale gefunden, verfahren Sie wie folgt: Klicken Sie oben auf der Seite auf den Button LOGIN (zum Beispiel auch hier), loggen Sie sich ein und klicken dann einmal auf Ihren an dieser Stelle nun angezeigten Nutzernamen. Es öffnet sich das sogenannte Userpanel. Dort klicken Sie auf WEITERE EINTRÄGE und über den Link cb-address öffnet sich das Werkzeug.

Geben Sie nun den Namen der Organisation im Suchfeld in der Mitte des Fensters ein. Das Suchfeld wird Ihnen Einträge vorschlagen, sodass Sie den entsprechenden Eintrag mit einem Klick auswählen können. Klicken Sie auf „Eintrag bearbeiten“, um in die Eingabemaske zu gelangen.

Nach dem Speichern Ihrer Eingaben ist die Adresse noch nicht direkt veröffentlicht. Die Redaktion prüft Ihre Eingaben, bevor sie in der Regel innerhalb von 1 bis 2 Tagen freigeschaltet wird.

Wie kann ich einen Adresseintrag direkt mit dem Werkzeug cb-address bearbeiten?

Über das Werkzeug > cb-address haben Sie Zugriff auf alle Adresseinträge in der CultureBase-Datenbank.

Nach dem Login können Sie unter dem Reiter „home“ die Suche in der Mitte der Seite nutzen, um einen bestimmten Adressdatensatz zu suchen. Tippen Sie einen prägnanten Wortbestandteil einer Organisation, eines Veranstalter, eines Ensembles oder eines Veranstaltungsortes in das Suchfeld und es erscheint eine Ergebnisliste. Klicken Sie auf einen der Einträge, um eine Kurzvorschau zu erhalten. Möchten Sie diesen Adressdatensatz bearbeiten, klicken Sie auf „Eintrag bearbeiten“ und Sie können diesen Adressdatensatz überarbeiten.

Nutzung von Bildmaterial

Es ist immer sinnvoll, Bildmaterial zu Ihren Veranstaltungsorten bzw. ...

Es ist immer sinnvoll, Bildmaterial zu Ihren Veranstaltungsorten bzw. Ihrer Einrichtung hochzuladen, denn wie jeder weiß: Ein Bild sagt mehr als tausend Wort.

Wenn Sie Bildmaterial verwenden, stellen Sie bitte sicher, dass Sie die Erlaubnis haben, es zur Bewerbung Ihres Veranstaltungsortes bzw. Ihrer Einrichtung zu verwenden, und geben Sie gegebenenfalls die Bildrechte an.

Welche Größe dürfen Bilder haben, die zu einer Einrichtung / einem Veranstaltungsort hochgeladen werden?

Da große Bilder die Ladezeit von Webseiten verlängern, liegt die Grenze für den Upload von Bilddateien für Adresseinträge bei 120 KB pro Bild. Eine Dateigröße von um die 100 KB reicht für eine repräsentative Darstellung im Internet völlig aus.

Denken Sie bitte unbedingt daran, die Urheberrechtsangaben einzutragen. Wenn Sie nicht sicher sind, wer das Urheberrecht innehat, stellen Sie das Bild besser nicht ein.

Die Bilder zu meinem Adresseintrag werden nicht angezeigt. Woran liegt das?

Wenn Sie Bildmaterial hochladen, stellen Sie sicher, dass der Button „freigegeben zur allgemeinen Nutzung“ aktiviert ist. Ist das Bild nicht durch den roten Punkt aktiviert, wird es nicht öffentlich ausgegeben und nicht an Datenpartner weitergeleitet.

So erreichen Sie uns

Falls Sie hier keine Antwort auf Ihre Frage finden sollten, schildern Sie uns den Fall gern per Mail an unseren > Support.