Mitmachen?

Hier registrieren Sie sich, um Ihre Kulturdaten in die CultureBase eingeben zu können und im CultureBase-Netzwerk zu verbreiten
> Mitglied werden

CultureBase Basis-Werkzeuge

Mitglieder des CultureBase-Netzwerks können verschiedene Online-Werkzeuge nutzen, die ihre Aufgaben im Rahmen von Presse- und Öffentlichkeitsarbeit sowie Marketing erleichtern. Sie stehen Künstlern und Kulturschaffenden, kleinen kulturellen Organisationen wie großen Institutionen in der Basisversion kostenfrei zur Verfügung.

Wir entwickeln diese Werkzeuge kontinuierlich weiter und erneuern sie gegebenenfalls, damit Nutzung und Bedienbarkeit für Sie als Mitglied stetig verbessert werden. Dies funktioniert jedoch nur aufgrund der Unterstützung durch das Netzwerk, denn Wartung, Erhalt und Weiterentwicklung der technischen Infrastruktur bedeuten laufende Kosten, die gedeckt werden müssen. Im Rahmen eines genossenschaftlichen Finanzierungsmodells, CultureBase-Maintenance, leisten viele Partner je nach Vermögen einen Beitrag zum Erhalt und Unterhalt der Infrastruktur, von der alle profitieren.

Wie dieses Modell genau funktioniert und wie Sie daran teilnehmen können, ist in den CultureBase-Maintenance-Unterlagen definiert. Wir freuen uns dabei über jede > Unterstützung.

cb-register dient zur Registrierung und zur Bearbeitung Ihrer persönlichen Daten.

  • Registrierung für Neumitglieder
  • Nutzerdatenverwaltung für Mitglieder (Anschrift, Beschreibung, Kontaktdaten, Bilder, Social-Media-Links, Vita ...)
  • Zurücksetzen / Aktualisieren des Passworts


> https://register6.culturebase.org/

> FAQ zum Thema

Über das Event Modul geben Sie Ihre Veranstaltungsdaten ein. Event module sind in Community-Seiten eingebunden zur raschen Termindatenerfassung.

  • Anlegen von Veranstaltungen
  • Verknüpfung mit Adressdatensätzen (Veranstaltungsorten)
  • Zuordnung zu verschiedenen Kategorien
  • Eingabe eines Beschreibungstextes
  • Hochladen von Bildmaterial

TERMINE JETZT EINTRAGEN 

Über cb-stage können Veranstaltungsdaten differenzierter aufbereitet und mit weiteren Detailinformationen versehen werden. Es besteht z.B. die Möglichkeit, Terminserien anzulegen und tagesaktuelle Besetzungslisten einzutragen.

 
  • Anlage von Produktionen und Aufführungsterminen
  • Einfache Pflege von tagesaktuellen Spielplanabweichungen
  • Einpflegen der Besetzung und Verknüpfung mit Personendatensätzen aus der CultureBase
  • Einpflegen von Bild- und Videomaterial, Sponsoren
  • Einpflegen von Ensembles / Orchestern
  • Anlage verschiedener Texte wie Beschreibung, Werkinfo, Kritiken, Inhaltsangabe etc.
  • Eingabe von Ticketlinks
  • Mehrsprachigkeit

Achtung: Wenn Sie noch die alte Version von cb-stage nutzen, ändern Sie bitte im neuen cb-stage nichts ohne Rücksprache mit uns!

Über cb-stage erfolgt auch der Termindatenimport im CSV- und im XML-Format.

> https://stage6.culturebase.org/
> Handbücher / Anleitungen

In cb-address erfassen Sie Veranstaltungsorte, Veranstalter, Institutionen u. a. Adressdatensätze.

  • Anlegen von Adresseinträgen wie Veranstaltern, Institutionen, Veranstaltungsorten oder Ensembles
  • Zugriff auf alle Adressdatensätze der CultureBase
  • Bearbeitung von bestehenden Datensätzen
  • Eingeben von Kontaktdaten, Öffnungszeiten, Beschreibungstexten, Bildern
  • Zuordnung über ein dezidiertes Kategoriensystem
  • Mehrsprachigkeit

> https://address.culturebase.org
> FAQ zum Thema
> Handbücher / Anleitungen

In cb-film legen Sie Filme samt Metadaten an und laden Filmdateien hoch.

  • Eingabe von Basisdaten wie Filmtitel, Arbeitstitel, Produktionsland, Jahr der Veröffentlichung etc.
  • Eingabe des Casts mit Personendatenverknüpfung und spezifischer Rollenzuweisung
  • Eingabe von beteiligten Firmen mit Verknüpfung von Adressdatensätzen
  • Eintragen von Inhalten wie Synopsis, Kritiken oder Pressetexten, auch mehrsprachig
  • Upload von Filmstills
  • Sendeterminerfassung und automatische Informationsversendung
  • Upload von Filmdateien
  • Generierung von webtauglichen Videoformaten

> https://film7.culturebase.org
> Handbücher / Anleitungen

Über cb-shopadmin bieten Sie Ihre Filme auf unserer Partnerseite online.org zum Verkauf an.

  • Freigabe der Webformate zur Ausgabe auf onlinefilm.org mit frei bestimmbarem Preis
  • Versand eines Downloadlinks für die Videodateien mit definierbarer Nutzungsdauer per E-Mail

> http://cb-shopadmin.de
> Handbücher / Anleitungen (Archiv)

cb-pix ist das zentrale Bildarchiv in dem Sie Ihre Bilddateien verwalten, organisieren und deren Ausgabe im Internet zielgenau steuern. Neben dem Upload von Bilddateien in verschiedenen Formaten, der Eingabe von Bildinformationen und Bildrechten können Sie hier, abhängig von Ihren Rechten, Ihre Bilder Veranstaltungen, Texten oder z. B. Bilderslidern auf Ihrer Website zuordnen.

> https://pix.culturebase.org

Erstellen und versenden Sie Ihre Newsletter über die kostenfreie Basisversion von cb-news.

  • Kostenfreies Basisdesign
  • Import / Export des Verteilers sowie manuelle Bearbeitung
  • Erstellung eines Anmeldeformulars für den Newsletter zur Einbindung in die eigene Webseite
  • Mögliche Erweiterung des Newslettertools um Premiumfunktionen

> http://cb-news.de
> FAQ zum Thema - Nutzung, Kosten etc.
> Handbücher / Anleitungen

 Mit cb-webmail verwalten und versenden Sie Ihre Mails kosten- und werbefrei.

  • Webmailer auf der Basis von Roundcube Webmail
  • IMAP
  • Adressbuch, Versand von E-Mail-Anhängen
  • Mehrere Identitäten, Abwesenheitsmeldung

> https://webmail.culturebase.org
> FAQ zum Thema
> Handbücher / Anleitungen

Über cb-out erstellen Sie Ihren Export von Veranstaltungsterminen aus der CultureBase.

 
  • Export als CSV oder XML
  • Filterung nach Zeitraum, Account, Veranstaltungsort oder Stadt
  • Export mit Texten, Bildern, Ticketlinks ...
  • Standardexport für 300 Termine pro Download/Tag
  • Detaillierte Schnittstellenbeschreibung


> https://out.culturebase.org/home.php
> FAQ zum Thema
> Handbücher / Anleitungen

Das Werkzeug cb-in wird nicht mehr unterstützt. Entsprechende Funktionen sind inzwischen in cb-stage integriert (siehe dort).

Mit dem CultureBase WebCalender erstellen Sie ein Kalendermodul für Ihre Website.

 
  • Filterung nach Account, Veranstaltungsort oder Stadt
  • unmittelbarer Einsatz mit Basislayout
  • Verwendung eigener Stylesheets möglich
  • Einbindung über einen Embed-Code

 

Informationen zu Veranstaltungen und Events können durch die Einbindung des WebCalenders in wenigen Schritten abgebildet werden.

Mitnehmkalender im eigenen Design (In Arbeit)

Aktuell arbeiten wir an einem Dienst, der es Einrichtungen ermöglichen soll, Kalenderdaten "mitzunehmen" und dabei das eigene Design zu implementieren. Hierzu können Sie gerne jetzt schon Kontakt mit uns aufnehmen, um die Adaption abzustimmen.

Einen prototypischen Gebrauch des Moduls können Sie hier finden:
>https://www.oschatz-erleben.com/
>https://www.buergerhaus-eilenburg.de/termine.php 


> FAQ zum Thema
> Handbücher / Anleitungen

OnePager Projekt starten
1

Wählen Sie den Namen der neuen Page

Zusammen mit der Adresse (URL) der Basisseite ist Ihr Projekt sofort unter dieser neuen Internetadresse verfügbar.

weitere Infos

Editor Mode
2

Inhalte nach Ihren Vorstellungen einrichten.

Erste Daten, Bilder, Videos sowie persönlichen Daten haben wir bereits für Sie als Beispiel hinterlegt.

weitere Infos

Seitenbereiche / Slides
3

Jedes Slide hat einen eigenen Editor

Mit dem Wechsel eines Slide wird der zugehörige Editor eingeblendet. Auf der rechten Seite bearbeiten Sie die Inhalte.

weitere Infos

Erneut bearbeiten
4

Verborgener Button links unten in der Ecke

Via MouseOver wird der Button für den Editor Mode sichtbar, um Inhalte später erneut anpassen zu können.

weitere Infos

OnePager anlegen / bearbeiten