Veranstaltungsdaten aus der CultureBase

Werden Sie Netzwerkpartner der CultureBase und unterstützen Sie aktiv die Verbreitung der Veranstaltungsdaten. Es gibt verschieden Möglichkeiten zur Verwertung von Veranstaltungsdaten, zwei Varianten sind im Weiteren erläutert.

Datenexport aus der CultureBase

Möchten Sie Veranstaltungsdaten aus der CultureBase als Rohdaten exportieren, um Sie in Ihr eigenes System einzuspeisen und auf Ihrer eigenen Webseite auszugeben?

Sichtung des Datenbestands bzw. einmaliger Export

Wenn Sie zunächst wissen möchten, welche Daten wir Ihnen übergeben können und welche Möglichkeiten Sie haben, können Sie sich zunächst selbst manuell einen Export aus der CultureBase über das Werkzeug cb-out.de ziehen. Melden Sie sich einfach mit Ihrem CultureBase Account unter "login" an, um einen ersten Export im CSV (Excel) oder XML zu erhalten. Hier sehen Sie auch bereits die Anpassungsmöglichkeiten.

Exporte können gefiltert werden nach:

Account: Es werden nur Veranstaltungsdaten eines bestimmten Accounts exportiert
Stadt / Region: Es werden nur Veranstaltungsdaten die einer bestimmten Stadt zugeordnet sind exportiert.
Zeitraum: Der Zeitraum kann festgelegt werden.
Kategorien: Es werden nur bestimmte Veranstaltungskategorien exportiert, z.B. nur "Austellungen" o.ä.

Sind Sie mit der ersten Sichtung der verfügbaren Daten zufrieden, kann Kulturserver Ihnen auf Anfrage eine automatisierte Schnittstelle einrichten. Sie erhalten dann eine URL, an der die Daten beliebig oft abgerufen werden können. Aktualisiert werden Sie täglich, sodass Sie immer aktuelle Daten einer bestimmten Region, Stadt, Account oder Kategorie erhalten.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte über das Formular direkt an uns.

Kalendermodul zur Einbindung in Ihre Webseite

Komfortable Alternative zum direkten Rohdatenexport.

Wenn Sie gerne CultureBase Daten auf Ihrer Webseite ausgeben möchten, aber selbst nicht die Möglichkeit haben die Rohdaten in Form eines XML oder CSV zu verarbeiten, haben Sie die Möglichkeit ein Kulturserver Kalendermodul zu nutzen.

Basis-Kalendermodul:
Über das CultureBase Werkzeug cb-webkit.de können Sie sich selbstständig ein Kalendermodul erstellen, dass Sie dann in Ihrer Webseite einbinden können.

Nach dem login können Sie entscheiden, ob die Veranstaltungsdaten, die im Kalendermodul ausgegeben werden sollen, nach einem bestimmten CultureBase Account, einem bestimmten Veranstaltungsort oder einer bestimmten Stadt gefiltert werden sollen. Zudem können Sie aus 3 verschiedenen Designs wählen. Nach Abschluss der Konfiguration, erhalten Sie einen Codeschnipsel, um das selbst erstellte Kalendermodul als php-include oder iframe einzubinden.

Personalisiertes Kalendermodul:
Wenn Ihnen die Funktionen des Basis-Kalendermoduls nicht genügen und Sie gerne Daten aus ganz Deutschland, oder aus einem bestimmten Bundesland ausgeben möchten und / oder auch das Design des Kalendermoduls an das Erscheinungsbild Ihrer Webseite anpassen möchten, erstellt Kulturserver gerne für Sie ein personalisiertes Kalendermodul. Dieses kann nach Wahl als php-include oder iframe erstellt werden.

Ein Beispiel eines solchen Kalendermoduls finden Sie beispielsweise hier: http://www.buergerhaus-eilenburg.de/monatskalender.php

Unser Hausdesigner erstellt gemäß Ihren Wünsche ein individuelles Design und die Konfigurationen des Moduls können durch unserer Techniker für Sie vorgenommen werden.

Wenn Sie mehr über Informationen zur Erstellung eines personalisierten Kalendermoduls erhalten möchten, wenden Sie sich bitte über das Formular direkt an uns.